Training und Anfahrt

Trainingszeiten:

Bitte beachten, das Schnuppertraining für Neueinsteiger findet jeweils am ersten Freitag eines Monats statt. Eine Anmeldung per Mail oder Telefon wäre von Vorteil.

Im Sommer auf dem Freigelände:
– Jeden Freitag von 18:00 bis 20:00 Uhr. Mit Trainerunterstützung.
– Jeden Mittwoch von 18:00 bis 20:00 Uhr.
– Jeden Donnerstag von 18:00 bis 20:00 Uhr,
Feld- und 3D-Schießen.

Im Winter (aktuell)   in der Verbandssporthalle:
– Jeden Freitag von 18:00 bis 21:30 Uhr. Mit Trainerunterstützung.
– Jeden Mittwoch von 18:00 bis 20:30 Uhr.

 

Achtung weitere Info zur Coronasituation

Das Kinder und Jugendtraining findet ab sofort wieder in der
Verbandssporthalle statt. Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung im
Crossiety möglich. Ohne Anmeldung kann nicht am Training teilgenommen
werden. Die Abstände sind während des Trainings einzuhalten, deshalb ist
das Training pro Hallenteil auf 20 Teilnehmer begrenzt. Es gelten die 3G
Regeln für alle Erwachsenen. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche werden in der Schule getestet die Vorlage des Schülerausweises dient als Nachweis. Das Anfängertraining beginnt um 18.00 Uhr und endet um 19.30 Uhr. Danach können die
Fortgeschrittenen mit dem Training beginnen. Es gelten die selben Regeln.

Beim Betreten und Verlassen der Halle ist ein Mundschutz zu tragen.

Der Verein bietet außerdem künftig ein Training im Freien am Samstag
Nachmittag an. Trainingsbeginn ist um 14.00 Uhr Ende um 15.00 Uhr. Bögen
sollten vor Beginn des Trainings bereits aufgebaut sein. Auch hier ist
die Anmeldung mit Crossiety zwingend, sollten keine Anmeldungen erfolgen
wird auch kein Training stattfinden.

Zusätzliche Hinweise für alle Schützen in der Halle:

  1. In der Sporthalle müssen geeignete Schuhe getragen werden, keine Straßenschuhe.

Zusätzliche Hinweise für alle Schützen auf dem Gelände:

  1. Während des Trainings ist festes Schuhwerk zu tragen!
  2. Auf dem Bogenplatz muss mit Zecken gerechnet werden, deshalb nach dem Training auf alle Fälle kontrollieren und ggf. Impfen lassen!